Zum Hauptinhalt springen

Datum: 30.09.2022

Die Jugendevangelisation „truestory – About Jesus. About You.“ (bisher unter dem Namen JESUSHOUSE bekannt) findet vom 13. Februar bis zum 26. März 2023 in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Auch wir als Verband sind Partner dieses Projekts und möchten euch Mut machen, selbst truestory zu veranstalten.

Oliver Stozek: „proChrist und JESUSHOUSE haben in Österreich in der Vergangenheit tiefe Segensspuren hinterlassen. Ich erwarte, dass jeder Veranstalter und vor allem jeder Besucher von truestory gesegnet und berührt wird. truestory ist ein gutes Tool, damit die wahre Geschichte von Jesus im Leben jedes einzelnen zur 'TrueStory' wird.“ 

Zum Video: https://youtube.com/shorts/52UFg1uKDAE  

Worum geht es bei truestory? 
Jeder truestory-Abend steht unter einem bestimmten biblischen Thema (True Life, True Me, True Justice u.a.) und lädt Teens ein, den christlichen Glauben kennen zu lernen und eine persönliche Entscheidung für Jesus zu treffen.  

Um truestory passend für eure Teens zu gestalten, könnt ihr aus drei Formaten wählen: Bühne, Dialog und Stream.  
Herzstück des Bühnenformats ist die evangelistische Predigt. Musik, interaktive Aktionen, Interviews, Poetry-Slams u. Ä. können das Programm abrunden. 
Beim Dialogformat lesen die Teens in kleinen Gruppen eine biblische Geschichte, tauschen sich über den Inhalt aus und können ihre Fragen stellen. Ein kurzer Schluss-Impuls bringt den Kern der Geschichte auf eine persönliche Ebene. 
Der truestory-Stream (20.-25.3.23) wird von den O’Bros moderiert. Im Studio erzählen junge Leute von ihrem Leben und Glauben. Es gibt Bibelclips und Antworten auf Fragen rund um den christlichen Glauben. Das Publikum kann sich via Live-Chat am Gespräch mit den Interviewgästen beteiligen. 

Unterstützung für Veranstalter 
„Unsere Sehnsucht ist, dass bei truestory die Lebensgeschichten von Jugendlichen mit der Geschichte von Jesus in Berührung kommen und verändert werden. Deshalb möchten wir es euch als Veranstalter so einfach wie möglich machen, Teens für Jesus zu begeistern: wir unterstützen euch mit Programmabläufen, thematischen Konzepten, Video-Tutorials, personalisierbarer Werbung, einem Evangelistenpool und vielem mehr“, sagt Jan Edler, Projektleiter von truestory. 

Für wen ist truestory? 
Wer evangelistisch nach außen wirken will, ist bei truestory genau richtig – unabhängig davon, ob deine Gemeinde eine neue Jugendarbeit starten möchte oder schon eine Teen-Arbeit hat. 

Wollt auch ihr ein Event für 13-17-Jährige in eurer Stadt auf die Beine stellen? Dann meldet euch an. Noch bis zum 31. Oktober gibt es einen Frühbucherrabatt! :) 

Hier könnt Ihr kostenlos Infos anfordern: https://truestory.eu/infos-anfordern/  

WEITERE NEWS

#Religionsfreiheit
#WEA
#EEA