Zum Hauptinhalt springen

Krisen meistern - Traumen bewältigen

Veranstaltungsbeginn : 07.05.2021 (10:00)

Veranstaltungsende : 08.05.2021 (18:00)

Event-Typ: Seminar

Kontakt: kindslehner@cls-austria.at

 

Umgang mit Krisen und Traumen in der beraterischen Praxis

 

Krisen und Traumen treten uns in der beraterischen Praxis in unzähligen Formen entgegen. Das Wissen darum wollen wir in den beiden Seminartagen vertiefen.

 

Welche Formen von Krisen gibt es?

Wie erkenne ich, ob es sich um ein Trauma handelt?

Wie definiert sich ein Trauma?

Welche Symptome weist es auf?

Gemeinsam werden wir in der Gruppe mit vielen Beispielen und praktischen Übungen erlernen, wie man Krisen abfedern kann, Stabilisierungsübungen anleiten kann und selbst „krisensicher“ durch schwierige Beratungen manövriert.

 

ZIELGRUPPE

 

Das Seminar richtet sich an Beraterinnen und Berater, die mit Menschen in Krisen arbeiten und an alle CLS-Absolventinnen und Absolventen, sowie Ausbildungsteilnehmer/innen. Das Basiswissen über Traumen zählt zu den Grundlagen der beraterischen Arbeit und verbessert die innere Sicherheit im Umgang mit traumatisierten Klientinnen und Klienten.

 

ReferentIn

DSA Irene Penz, MSc

 

Infos und Anmeldung: www.cls-austria.at/Persoenliche-Weiterbildung

Zurück