Zum Hauptinhalt springen

In Beziehung mit meinem inneren Kind - für mehr Lebendigkeit und Lebenslust

Veranstaltungstermin : 26.02.2022 (9:00-18:00)

Event-Typ: Seminar

Kontakt: kindslehner@cls-austria.at

Das Leben wird besser, lebendiger und erfüllter, wenn es uns gelingt mit unserer/unserem „Kleinen“ in Verbindung zu kommen.

Gefühle, Erfahrungen und Erinnerungen aus der Kindheit sind in uns abgespeichert. Entdecken wir das kleine Mädchen oder den kleinen Jungen in uns wieder, wird unweigerlich unser Herz berührt.

Alle Freude und Lebendigkeit, alle Stärken unseres inneren Kindes können wir dann als Ressource nutzen. Gleichzeitig kann dem oder der Kleinen die Zuwendung nun zu Teil werden, die sie/er im Hier und Jetzt braucht. Was verletzt ist, kann mehr und mehr heilen, die unerfüllten Sehnsüchte können gestillt werden. Die Selbstbe-ruhigungskompetenz wird gefördert.

Ziel des Seminars ist es, in Beziehung mit dem inneren Kind zu kommen oder die bereits bestehende Beziehung zu vertiefen. So dass Lebendigkeit und Lebenslust spürbarer und erfahrbarer werden.

 

SEMINARLEITERIN Olga Kessel

Diplom-Lebensberaterin

Diplom Gesundheitskrankenschwester

Expertin im Bereich

Stressmanagement & BurnoutPrävention

Coach

VERANSTALTUNGSORT

Landgut Rojachhof der Familie Rindlisbacher

9811 Lendorf, Rojach 1 www.rojachhof.at

 

TERMIN / WBS 6-22

Samstag, 26. Februar 2022 9:00 bis 18:00 Uhr

Die Teilnahme gilt als 10-stündige Fortbildung im Sinne des §1 Abs.2 der Standes- und Ausübungsregeln für das Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung (Bundesgesetzblatt II Nr. 260 vom 11.8.1998)

 

 

SEMINARKOSTEN € 90,00 (ohne Verpflegung)

Vier Wochen vor dem Seminartermin (=Anmeldefrist) erhalten Sie die Rechnung per E-Mail zugesandt.

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns die Absage der Veranstaltung vor.

 

 

 

ANMELDUNG UND INFORMATION

Counseling für Lebens- und Sinnfragen (CLS)

Verein/Initiative Christliche Lebensberatung und Seelsorge

Neuhofner Straße 17, 4502 St. Marien

Tel.: +43 (0)7227 20 9 72, Fax-DW: 55

E-Mail: office@cls-austria.at Home: www.cls-austria.at

 

Zurück