Zum Hauptinhalt springen

DEMENZ verstehen

Veranstaltungstermin : 30.11.2019 (10:00-18:30)

Event-Typ: Seminar

Kontakt: office@cls-austria.at

DEMENZ verstehen

Ob die Begleitung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, gelingt, hängt weitgehend von der (präventiven) Auseinandersetzung mit diesem Thema ab.

Personen, die sich Wissen über den Verlauf dieser Krankheit, sowie die Stadien gerechte Begleitung aneignen, fällt der Umgang mit der großen Herausforderung „Demenz“ wesentlich leichter.

In diesem Tagesseminar beschäftigen wir uns u.a. mit folgenden Themen:

• die verschiedenen Arten von Demenz

• die Stadien gerechte Kommunikation, Begleitung, Betreuung und Aktivierung

• die Unterscheidung von Altersschwermut und demenzieller Erkrankung

• mögliche Hilfen für (pflegende) Angehörige

 

ZIELGRUPPE

Pflegende Angehörige, LebensberaterInnen die pflegende Angehörige begleiten und alle, die Interesse am Thema haben

 

VERANSTALTUNGSORT

Exerzitienhaus der Barmherzigen Schwestern

8020 Graz, Mariengasse 6a, www.bhs.at

 

TERMIN

Samstag, 7. Dezember 2019

10:00 bis 18:30 Uhr

 

Seminargebühr: € 85

 

 

 

 

Zurück