Zum Hauptinhalt springen

Datum: 31.07.2023

Der Gebetskalender der ÖEA wurde um eine Abo-Möglichkeit erweitert. Mit der PrayerMate-App gibt es nun eine Möglichkeit, die das Gebet ganz unkompliziert in den Alltag einfließen lassen kann; auf dem Handy und am Computer.

Der Gebetskalender der Evangelischen Allianz ist schon seit langer Zeit ein fester Bestandteil unseres Dienstes hier im Land. Mit dem Gebetskalender bekommt ihr täglich ein oder höchstens zwei Gebetsanliegen der Evangelischen Allianz und unserer regionalen Allianzen, Arbeitskreise und Partnerorganisationen. So bekommt man beim Beten gleichzeitig einen weiten Blick dafür, wo sich Christen für das Reich Gottes in Österreich einsetzen, wo Gebet dafür notwendig ist und was Gott in unserem Land tut.

So ist der Gebetskalender ein wichtiger Teil, um Einheit zu leben, im Gebet Verantwortung zu übernehmen und Gott zu bitten: dein Reich komme!

Deswegen ist es uns ein großes Anliegen den Gebetskalender weiterzuentwickeln und  noch einfacher für mehr Menschen zugänglich zu machen. Bisher wurde der Gebetskalender ausschließlich per E-Mail als PDF-Datei oder per Post verschickt. Nun haben wir diese beiden Möglichkeiten erweitert. Die Gebetsanliegen können ab sofort digital auf dem Computer oder dem Handy erhalten werden.

Gebetsanliegen in den Kalender importieren
Ihr führt bereits einen persönlichen Kalender am Handy oder dem Computer? Dann habt ihr jetzt die Möglichkeit, die Gebetsanliegen in euern Kalender zu importieren. Die meisten Kalender können iCal Feeds abonnieren. Dafür braucht ihr nur diesen Link: 

https://www.prayermate.net/feeds/f59544bf6d3dcf3de8c0fe55e8a76650fa1e9/ical 

In Microsoft Outlook funktioniert das unter dem Menü-Punkt "Kalender hinzufügen” und dann "aus dem Internet"; bei der Kalender-App von Mac könnt ihr "Neues Kalender-Abonnement" aus dem Datei-Menü wählen und im Google-Kalender könnt ihr "Nach URL hinzufügen" aus dem Menü 'Andere Kalender' wählen. 

Gebetsanliegen über die PrayerMate-App bekommen
Wer gerne eine tägliche Gebetsliste hat, für den wäre die PrayerMate-App die ideale Lösung. Sie kann von Google Play oder dem App Store gratis heruntergeladen werden. Dort können die Gebetsanliegen der Evangelischen Allianz abonniert und eine Gebetserinnerung aktiviert werden. http://praynow4.org/oesterreichischeevangelischeallianz 

Mit dieser digitalen Möglichkeit sind die Gebetsanliegen überall zu jederzeit verfügbar. Da kann eine Wartezeit oder die Fahrt mit den Öffis schnell für ein wichtiges Gebetsanliegen genützt werden. Welche Möglichkeit zum Beten auch die beste für euch ist; ihr seid ein wichtiger Teil der Evangelischen Allianz und wir freuen uns, wenn wir helfen können, dass der Zugang zu Gebetsanliegen noch einfacher und effektiver werden kann. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung! 

Selbstverständlich kann man den GK aber auch weiterhin als PDF per E-Mail bestellen! Einfach ein kurze E-Mail an kontakt@evangelischeallianz.at schicken.

WEITERE NEWS

#Menschenrechte
#Verfolgung
#Allianz leben
#Buchrezension